Vita Silvester von Hößlin

Ausbildung

1999 – 2003 Zürcher Hochschule der Künste

Film & TV

2019 – Beatrix – Spielfilm – Regie & Casting: Milena Czernovsky & Lilith Kraxner

2012 – Kein Heldentum und keine Experimente, Wir rufen gerne eine Taxi!Taxi!Taxi! – Mittellanger Spielfilm – Regie & Casting: Jos Diegel

Theater

2020 – Der Funke Leben – Theater Oberhausen – Rolle: diverse – Regie: Lars-Ole Walburg

2015 bis 2019 – Ensemblemitglied am Schauspiel Hannover – Regie: Lars-Ole Walburg, Alexander Eisenach, Mina Salehpour, Tom Kühnel, u.a.

2012 bis 2015 – Ensemblemitglied am Theater Basel – Regie: Tomas Schweigen, Niklaus Helbling, Bettina Oberli, Fiedler, u.a.

2007 bis 2012 – freischaffender Schauspieler an unterschiedlichen Theatern, u.a. Schauspiel Frankfurt, Schauspielhaus Bochum, Theaterhaus Gessnerallee Zürich u.v.a

2005 bis 2007 – Ensemblemitglied am Theater Aachen – Regie: Thomas Oliver Niehaus, Elina Finkel, Wiegand, Engels, u.a.

Projekte

2019 bis 2020 – Was weiss ich – Kabarett – Eigenproduktion

2011 bis 2015 – Jeder Rapper zählt – Kabarett – Eigenproduktion

Preise & Auszeichnungen 

2007 – Kurt Sieder Preis Aachen

2002 – Opprecht Preis Zürich