Vita Ela Cosen

Ausbildung

2010 bis 2012  – The Neighborhood Playhouse School of the Theatre – New York

2010 – Stella AdlerStudio of Acting – Weekend Introductory Program (2 Monate) – New York 

2009 bis 2010 – State University of New York – Albany – Fulbright Stipendium

Film & TV

2020 – Herr und Frau Bulle „Alles auf Tod“ – ZDF – Regie: Uwe Janson – Casting: Nina Haun / Laura Buschhagen

2019 – SOKO Wismar – ZDF – Regie: Oren Schmuckler – Casting: Sabine Weimann – Rolle: Spurensicherin Anne

2019 – Taxim  – Kurzspielfilm – Regie: Mirjam Orthen

2018 – Kanal 82 – Serie UdK Berlin – Regie & Casting: Zeynep Tuna / Nino Klingler

2017 – Das Apartment – Webserie / VoD – Regie & Casting: Reinaldo Pinto Almeida 

2016 – A Perfect Heist – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Paul Becker 

2016 – Glücksschwein – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Thomas Feser

2016 – Smile – ZDF – Regie: Steffen Köhn – Casting: Tanja Schuh 

2016 – Voyage, Casting für Marianne – ORF III Kurzspielfilm – Regie: Erich Goldmann / Judith Seither 

2015 – Das Apartment – Webserie / VoD – Regie & Casting: Reinaldo Pinto Almeida 

2013 – Estranged – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Serge Fouha

2013 – Dated – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Fredy Soberanis 

2012 – Just the way you are – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Theresa Murino 

2009 – Mulmige Gefühle – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Christiane Panhorst 

Theater

2018 – Supra – Theater tri-bühne Stuttgart – Rolle: Nina – Regie: Nino Haratischwili 

2018 – Woyczek – Südblock Berlin – Rolle: Magret, Marktschreier, Großmutter, Käthe – Regie: Rezan Aksoy

2017 und 2018 – Hamlet? – Acker Stadt Palast & Brighton Fringe, Rolle: Hamlet – Regie: Lily Sikes

2017 und 2018 – Intime Fremde – Teatro della Tosse / Teatro del Leming Rovigo – Rolle: Ela -Regie: Chiara Rossini

2015 – Götter. The Lost Ring – Deutsches Theater Berlin – Rolle: Frau – Regie: Nielsen

2015 – Kleine Engel – Modernes Theater Oderland – Rolle: Assunta Stelle – Regie: Nelli Stein

2014 – Der Herbst der Untertanen – Deutsches Theater Berlin – Box / Lichthof Theater Hamburg – Rolle: Luci – Regie: Nino Haratischwili

2014 – Freiboxen – Deutsches Theater Berlin – Box – Rolle: Künstlerin Anne – Regie: Anna Töws

2013 – Schwarze Augen Maria – Deutsches Schauspielhaus Hamburg – Rolle: Isabell Kiebuzinski – Regie: SIGNA: Signa Köstler / Sebastian Sommerfeld 

2013 – Club Inferno – Volksbühne Berlin – Rolle: Leandra Gaspar / Megaera – Regie: SIGNA: Signa Köstler / Thomas Bo Nilsson 

2012 – Hui Buh – Theater auf Tour – Rolle: Tommy – Regie: Marco Böß

Preise & Auszeichnungen

2017 – Premio Crashtest – Gewinner des Crashtest Theater Festival Preises 

2009 – Fulbright Stipendiatin 

Ela Cosen
>>> Ela Cosen