Vita Mélanie Fouché

Ausbildung

1998 bis 2002 – Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart

Fim & TV

2019 – Je suis Karl – Kino – Regie: Christian Schwochow – Casting: Anja Dihrberg

2018 – Der Zürich-Krimi, Borchert & die mörderische Gier – ARD – Regie: Roland Suso Richter – Casting: Mai Seck 

2017 – Der Geburtstag – Kino – Regie: Carlos A. Morelli – Casting: Ulrike Müller / Katharina Krischker 

2016 – Ellas Baby – ARD – Regie: David Diehl – Casting: Iris Baumüller 

2016 – Luft – Kino – Regie: Anatol Schuster – Casting: Isabelle Bertolone 

2016 – Zweibettzimmer – ZDF – Regie: Isabel Kleefeld – Casting: Iris Baumüller 

2016 – Sissi ohne Franz – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Tim Garde

2015 – Chuzpe, Klops braucht Mensch – ARD – Regie: Isabel Kleefeld – Casting: Clemens Erbach

2014 – Schuld, nach Ferdinand Schirach – ZDF TV-Serie, Regie: Hannu Salonen – Casting: Mai Seck

2014 – SOKO Wismar, Hundefreunde – ZDF – Regie: Steffi Doehlemann – Casting: Bo Rosenmüller

2013 – TATORT, Adams Alptraum – ARD – Regie: Hannu Salonen

2012 – Die andere Heimat, Chronik einer Sehnsucht – Kino – Regie: Edgar Reitz – Casting: An Dorthe Braker 

2010 – Die Macht der Leidenschaft Karl August Fürst von Hardenberg – arte / NDR – Dokumentarfilm – Regie: Gordian Maugg

2008 – 16120 Kilometer – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Thomas Vogel

2008 – Fremde Türen – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Jochem Koschlig

2006 – Morscholz – Kurzspielfilm – Regie & Casting: .Timo Müller 

2004 – Weihnachten auf Eis – arte Kurzspielfilm – Regie & Casting: Friederike Jehn

2004 – Das Innere – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Thomas Kühnl

2003 – Das Motiv – Kurzspielfilm – Regie & Casting: Anna Luise Böhm 

Theater 

2017 – Das kommende Verschwinden – Pathos Theater München – Rolle: Ensemble – Regie: Sebastian Blasius 

2009 bis 2010 – Angriffe auf Anne – Theater an der Glocksee Hannover – Rolle: Ensemble – Regie: Claire Lütcke 

2009 – Wohin mit den Göttern? – Pergamonmuseum – Rolle: Spielerin – Regie: Dirk Schulz 

2009 – Faedra muss sterben – Theater im Schokohof Berlin – Rolle: Faedra – Regie: Mottel Schuscha 

2008 – Frust, eine Faustadaption – Lesung –  Maxim Gorki Theater – Rolle: Gretchen – Regie: Mottel Schuscha 

2008 – Anrufung des Herrn – Theaterdiscounter Berlin – Rolle: Antonia – Regie: Rolf Kasteleiner

2005 bis 2006 – Sanft und grausam – Staatstheater Stuttgart – Rolle: Nicola – Regie: Christoph Diem

2004 bis 2005 – Takemitsu, my way of life – Staatsoper unter den Linden / Théatre du Chatelet – Rolle: Mädchen – Regie: Peter Mussbach 

2004 – Glaube, Liebe, Hoffnung – Staatstheater Stuttgart – Rolle: Maria – Regie:  Tina Lanik

2004 – Volksvernichtung – Staatstheater Stuttgart – Rolle: Desiree – Regie: Enrico Lübbe

2003 – Wahlverwandtschaften – Landesbühne Esslingen – Rolle: Ottilie – Regie: Natascha Kalmbach 

2002 – Das Mädchen mit den Schwefelhölzern – Staatsoper Stuttgart – Rolle: Mädchen – Regie: Peter Mussbach

2002 – Liebesgeschichte – Staatstheater Stuttgart – Rolle: Die Frau – Regie: Muirgen Gourgues

Mélanie Fouché
>>> Mélanie Fouché